Links

Auf dieser Seite finden Sie Partnerseiten und Links die ich Ihnen gerne vorstellen und empfehlen möchte.

Ob man nun einen Welpen, einen ängstlichen oder aggressiven Hund hat, ob man die Grundlagen der Hundeerziehung kennenlernen will oder nach Sportmöglichkeiten sucht – Es wird versucht, in jeder „MenschHundBeziehung“ zu unterstützen.

Es geht dabei nicht darum, ein bestimmtes unerwünschtes Verhalten des Hundes zu unterdrücken, sondern gemeinsam an den Ursachen zu arbeiten. Es werden also nicht nur die Hunde, sondern auch Frauchen und Herrchen trainiert.

Weitere Infos unter:
https://menschhundbeziehung.de

Hundeschule und Erziehungsberatung, Hundepension und Hundetagesstätte, sowie Tiervermittlung

Weitere Infos unter:
www.hundezentrum-rau.de/

Gabi Timmer züchtet Wolfsspitze im Verein für Deutsche Spitze. (VDH/FCI)

Weitere Infos unter:
www.wolfsspitze.de

Kleine Hobbyzucht Norwegischer Waldkatzen im Sauerland.

Weitere Infos unter:
www.vom-schultenhahn.de

Beim Rabenluft Institut finden Sie Seminare, Workshops und Vorträge, die Ihr Leben oder das Ihres Tieres verbessern. Außerdem bieten wir auch Fortbildungskurse für Tierheilpraktiker an.

Weitere Infos unter:
www.rabenluft.de

Der Zweck des Vereins ist die unmittelbare und mittelbare finanzielle und ideelle Unterstützung für Tierhalter zur Versorgung Ihrer Tiere z.B. im Bezug auf Unterbringung, tierärztlicher Behandlung, Therapien und Begleitmaßnahmen. 

Weitere Infos unter:
www.tierefuertiere.de

Die Katzen-Streunerhilfe-Fröndenberg e.V. ist ein noch junger Verein, der es sich seit Ende September 2008 zur Hauptaufgabe gemacht hat, sich um die Streunerkatzen rund um Fröndenberg zu kümmern. Zu kümmern heißt vor allem zu versuchen durch kastrieren der Tiere ein weiteres Katzenelend zu verhindern.

Weitere Infos unter:
www.katzenstreunerhilfe.de

Der Schwerpunkt von „moments-in-nature.net“ iegt in der Outdoor-Fotografie. Am liebsten fotografieren Andreas und Daniela Fett die Tiere draußen in ihrem natürlichen Bewegungsablauf. Jede Jahreszeit hat ihren Reiz um das Tier ins richtige Licht zu setzen. Kein Moment lässt sich wiederholen, jedoch für immer in einem Bild festhalten.

Weitere Infos unter:
www.moments-in-nature.net